Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Drei Kandidatinnen  wurden für die Amtsdauer von 2022 bis 2026 gewählt:

Tabea Kaufmann,  Primarschulpflege

Karin Joss, RPK

Heike Kunz, RPK

Simone Prinzen hat das absolute Mehr geschafft, doch sie ist leider als überzählig ausgeschieden. 

 

Pro Dällikon bedankt sich herzlich bei allen Wählerinnen und Wählern für ihre Stimme. 

Danke für Ihr Vertrauen.

 

 

 

Von Links nach rechts: Heike Kunz, Tabea Kaufmann, Karin Joss und Simone PrinzenVon Links nach rechts: Heike Kunz, Tabea Kaufmann, Karin Joss und Simone Prinzen

 

Pro Dällikon empfahl den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern vier Kandidatinnen für die Primarschulpflege und die RPK


Am 27. März 2022 fanden die Gesamterneuerungswahlen für die Dälliker Gemeindebehörden statt. Vier Mitglieder von Pro Dällikon traten zur Wahl an:

Simone Prinzen kandidierte für die Primarschulpflege. Sie ist studierte Juristin und Ökonomin und Mutter von (bald) zwei schulpflichtigen Kindern. Beruflich ist sie als Steuerexpertin tätig. Da die jetzige Inhaberin des Ressort Finanzen nicht mehr kandidierte, galt es eine Lücke zu schliessen - unter anderem diese fachlichen Kompetenzen bringt Simone Prinzen mit. Simone Prinzen hat das absolute Mehr geschafft, doch sie ist leider als überzählig ausgeschieden.

Tabea Kaufmann kandidierte erfolgreich für die Primarschulpflege Dällikon. Als Sekundarlehrerin mit Berufserfahrung auf Sekundar- und Primarschulstufe, Nachhilfelehrerin und Mutter kennt sie den Schulalltag von innen und aussen und ist motiviert, sich für unsere wertvolle Schule zu engagieren. 

Karin Joss ist seit 2018 Mitglied der Rechnungsprüfungskommission (RPK) und stellte sich für dieses Amt weiterhin zur Verfügung. Sie wurde mit einem Glanzresultat wiedergewählt. Von 1998 bis 2010 war sie in der Primarschulpflege, 2010 bis 2014 in der RPK des Schulzweckverbands und seit 2019 ist sie Kantonsrätin (GLP). Karin Joss ist Mathematikerin und Unternehmerin in der IT-Branche. Sie ist Mitglied beim OK des Dälliker Fäschts und der Chilbi Dällikon. 

Heike Kunz ist Bankkauffrau und Meteorologin und hat sich in Dällikon in Vereinen und bei politischen Projekten engagiert. In der Rechnungsprüfungskommission (RPK) war mit Urs-Peter Gerber ein Rücktritt aus den Reihen von Pro Dällikon zu verzeichnen. Heike Kunz stellte sich zur Wahl für diesen freigewordenden Sitz, den sie souverän für sich gewinnen konnte.

 

Wahlfeier am 27. März 2022 mit Simone Prinzen, Tabea Kaufmann, Karin Joss und Heike KunzWahlfeier am 27. März 2022 mit Simone Prinzen, Tabea Kaufmann, Karin Joss und Heike Kunz